Suche
Close this search box.

KOMET

Group

EMO Mailand

Die KOMET GROUP, mit Sitz in Besigheim, ist weltweiter Tech­nologieführer bei Premium­werkzeugen für hoch­präzises Bohren, Reiben, Fräsen, Gewinden sowie für die Prozess­überwachung. Die Teil­nahme an der EMO ist in der Branche ein Muss. Die Leitmesse findet alle zwei Jahre statt und macht jedes dritte Mal in Mailand Station.

Daten & Fakten

Standtyp:

Eckstand

Größe:

200 m²

Besonderheit:

Lichtkonzept

Herausforderung

Ziel von KOMET war der Rollout der Marken­kampagne „The Cutting Edge“ in Italien. Gleichzeitig sollten 1.000 Neupro­dukte und eine deutliche Differen­zierung zum Wettbewerb kommuniziert werden. Die eigentliche Herausforderung: Der Stand­platz am Rand der relativ dunklen Halle.

Realisierung

Ein asymmetrischer Grundkorpus mit hoch­glänzenden, weißen Platten­elementen gestaltet den Stand offen zu allen Gängen. Den spannenden Kontrast bildet die Wand mit dem schwarz­dominierten Kampagnen­motiv. Um den Stand offen zu halten und dennoch zu struktu­rieren, über­nehmen schlanke Stelen die Gliederung der Stand­fläche nach Produkt­bereichen. Podeste in Form von Europaletten­stapeln kommuni­zieren Fabrik­charakter. Und mittendrin ein akzen­tuiert beleuchteter, roter Alfa-Romeo-Oldtimer als Blickfang. Er schlägt die Brücke zwischen 1.000 KOMET-Neu­pro­dukten und dem legendären, italienischen Autorennen Mille Miglia (1.000 Meilen). Emotion pur.

Unser innovatives Lichtkonzept

Akzente, Bewegung, Farbspiel – das Lichtkonzept für den KOMET Messestand ist eine Komposition verschiedener Leuchtmittel.

Bei der Inszenierung der Neuheiten-Inseln sorgen Moving-Heads mit farbigen Gobos für Aufmerksamkeit. Ihr Lichtspiel orientiert sich an den Farben des Messe-Key-Visuals. Die Bewegung kombiniert mit dem nuancen­reichen Wechsel zwischen Rot und Gelb erzeugt anspruchsvolle Effekte mit Fernwirkung.

Die akzentuierte Beleuchtung weiterer Produkt-Podeste übernehmen Tages­lichtstrahler und bilden so statische Gegenpole. Die übrigen Stand- und Rand­flächen werden dem Hallenlicht überlassen und wirken dadurch angenehm abgesoftet.

Impressionen

Ähnliche Projekte

Referenzen / 2018 / Ruko - EWM / Header
Ab 200m²

RUKO

Eisenwarenmesse Köln

Referenzen / 2017 / IHI - IAA / Header
Bis 100m²

IHI

IAA Frankfurt

Termin vereinbaren.

Ihre Daten zum Wunschtermin

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden

Informationen anfordern.

Katalog anfordern // Ihre Daten

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

Google reCAPTCHA laden

1982
Gründung der Schilling Messebau GbR
Unternehmen / 2024 / Firmenhistorie / 01

Gründung Schilling Messebau GbR in Ludwigsburg durch Siegfried & Dieter Schilling

1984
Einstellung der erten 2 Mitarbeiter
1982
Gründung der Schilling Messebau GbR
Unternehmen / 2024 / Firmenhistorie / 01

Gründung Schilling Messebau GbR in Ludwigsburg durch Siegfried & Dieter Schilling